Der Lipödem Blog von Dr. Anna Theresa Bauer

Klinische Ernährungsstudie

Klinische Ernährungsstudie mit über 300 Probandinnen

Zielsetzung:

Ziel der Arbeit ist es eine nachhaltige Form der Ernährung zu finden, die vor und nach einer Liposuktion die Lebensqualität nachhaltig steigert. Es soll herausgefunden werden welche Form der Ernährung erforderlich ist, damit Lipödem Betroffene auch abnehmen können und weniger körperliche und geistige Beschwerden haben. Des Weiteren soll die Hypothese getestet werden, ob es eine messbare hormonelle Dysbalance gibt, welche teilweise als Auslöser der Erkrankung in Fachgesellschaften diskutiert wird. Ebenso spielt die Psyche und Stress eine wichtige Rolle bei chronischen Krankheiten, so auch beim Lipödem. Es soll herausgefunden werden, ob durch eine nachhaltige Ernährungsumstellung auf kalorien- oder fettarme Ernährung (mit oder ohne tierische Proteine) in Verbindung mit der Einnahme von wissenschaftlich entwickelten Nahrungsergänzungsmittel-Komplexen, eine erfolgreiche umfassende Verbesserung der Lebensqualität für Geist und Körper erzielt werden kann.

Methodik:

3D Vermessung von 300 freiwilligen Probanden und Durchführung einer randomisierten kontrollierten Ernährungsstudie mit Ernährungstagebüchern und Kochbüchern.

Ergebnisse:

Eine Schlussfolgerung kann noch nicht vollzogen werden. Vorläufige Ergebnisse sind vorhanden, aber noch nicht publiziert. Die Publikation ist in Bearbeitung und wird zunächst in wissenschaftlichen Journalen veröffentlicht. Anschließend werde ich die Ergebnisse auf meiner Homepage zeigen.

Schlussfolgerung:

Eine Schlussfolgerung kann noch nicht vollzogen werden. Vorläufige Ergebnisse sind vorhanden, aber noch nicht publiziert. Die Publikation ist in Bearbeitung und wird zunächst in wissenschaftlichen Journalen veröffentlicht. Anschließend werde ich die Ergebnisse auf meiner Homepage zeigen.