Über mich

 

Dr. Anna Theresa Bauer

Ärztin in Ausbildung zum Facharzt für ästhetische-plastische Chirurgie
am Universitätsklinikum rechts der Isar (MRI) der Technischen Universität München
und eine der weltweit führenden Forscherinnen zum Krankheitsbild Lipödem

Fakten

Anzahl der Auszeichnungen
3
Anzahl der Publikationen
5
Anzahl aktuelle Forschungsprojekte
5
Anzahl Vorträge auf Fachkongressen
5

Mein Werdegang

Weiterbildung


01/2016 - jetzt
Assistenzärztin
Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie
Klinikum rechts der Isar
Universitätsklinikum der Technische Universität München (TUM)
Prof. Dr. med. H.G. Machens
03/2014 - 12/2015
Assistenzärztin
Basischirurgie (Common-Trunk)
Schön Klinik München Harlaching
Prof. Dr. med. M. Walther

Ausbildung


2012 - 2015
Doktorarbeit
„Gewinnung und Analyse hypoxieinduzierter Faktoren aus humanen peripheren Blutzellen zur Induktion von Angiogenese und Wundheilung.“
Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie
Klinikum rechts der Isar
Universitätsklinikum der Technische Universität München (TUM)
Prof. Dr. med. H.G. Machens
10/2007 - 10/2013
12/2013 Ärztliche Approbation
Medizinische Fakultät der LMU
Ludwig-Maximilians-Universität München
08/2012 - 97/2013
Praktisches Jahr
- Dermatologische Klinik der Universität München, LMU Thalkirchstraße, Prof. Dr. med. Ruzicka
- Innere Medizin, Endokrinologie, Angiologie und Intensivmedizin, Klinikum Neuperlach, Prof. Dr. med. Palitzsch
- Klinikum für Kinderchirurgie und Verbrennungen, Klinikum München Schwabing, Prof. Dr. med. Hosie
09/1999 - 06/2007
Katholisches Privatgymnasium St.Ursula
Salzburg, Österreich

Weitere ärztliche Fortbildungen

- Ärztin für Ernährungsmedizin nach DGE/DGM (Curriculum der BÄK) 07/2017
- Ästhetisch-plastische Chirurgie: Botox, Filler, Lipolyse, Mesotherapie Zertifizierung (GAAM) 09/2017 und 10/2017
- Haartransplantation Fellowship Dr. Jimenez Acosta Gran Canaria 06/2017
- Fachkunde im Strahlenschutz nach RöV (gültig bis 09/2020)

Auszeichnungen

- Lipedema Foundation "Proof of Concept Award" 2017. Forschungsförderung für Lipödemforschung im Wert von 69.000 US-$
- Travel Grant der ESDR (European Society for Dermatologic Research) 2013 im Wert von 1000 €
- DGFW (Deutsche Gesellschaft für Wundheilung) Forschungspreis 2014 im Wert von 750 €

Mitgliedschaften und Gutachtertätigkeit

- European Society of Dermatologic Research (ESDR)
- Globalhealth Academy for Aesthetic Medicine (GAAM)
- Plan International Deutschland e.V. Frauen für Mädchen in der Welt

Wissenschaftliche Publikationen

"Autologous Fat Injection vs. Lundborg´s Resection Arthroplasty for the Treatment of Trapeziometacarpal Joint Osteoarthritis"
Michael Cerny, MD; Denis Ehrl, MD; Anna T Bauer, MD; Steffen Loew, MD; Hans-Guenther Machens, MD Professor; Daniel Schmauss, MD, PhD
Journal of Plastic and Reconstructive Surgery 2017 (3,8)

"Diagnostic accuracy of X-ray for assessment of trapeziometacarpal joint osteoarthritis and presentation of a new classification system for arthroscopic Evaluation"
Michael Cerny, MD; Denis Ehrl, MD; Anna T Bauer, MD; Steffen Loew, MD; Hans-Guenther Machens, MD, Professor; Daniel Schmauss, MD, PhD
The Journal of Arthroscopic and Related Surgery 2017 (4,29)

"The Fibrin Matrix Regulates Angiogenic Responses within the Hemostatic Microenvironment through Biochemical Control"
Hadjipanayi E, Kuhn PH, Moog P, Bauer A.T., Kuekrek H, Mirzoyan L, Hummel A, Kirchhoff K, Salgin B, Isenburg S, Dornseifer U, Ninkovic M, Machens HG, Schilling AF
PLOS one 2015 (3,23)

"Cell-free carrier system for localised delivery of peripheraln blood cell-derived engineered factor signaling: towards development of a one-step device for autologous angiogenic therapy"
Hadjipanayi E.*, Bauer A.T.*, Moog P., Salgin B., Kükrek H., Fersch B., Hopfner U., Meissner T., Schlütter A., Ninkovic M., Machens H.G., Schilling A.F. (*Co-First-Authorship)
Journal of Controlled Release 2013 (7,705)

"Injectable system for spatio-temporally controlled delivery of hypoxia-induced angiogenic signalling"
Hadjipanayi E., Cheema U., Hopfner U., Bauer A., Machens H.G., Schilling A.F.
Journal of Controlled Release 2013 (7,705)

Vorträge / Abstracts

International Federation of Adipose Therapeutics and Science IFATS Congress Miami 12/2017
"ADIPOGENIC FACTOR EXPRESSION IN LIPEDEMA ADIPOCYTES DIFFERS FROM CONTROL ADIPOSE STEM CELLS"
BauerA.-T., von Lukowicz D., Hopfner U., Lossagk K., Kirsch M.B., Aitzetmueller M., Machens H.-G., Schmauss D.

26th World Congress of Lymphology ISL Barcelona 09/ 2017
"ADIPOGENIC FACTOR EXPRESSION IN LIPEDEMA ADIPOCYTES DIFFERS FROM CONTROL ADIPOSE STEM CELLS"
BauerA.-T., von Lukowicz D., Hopfner U., Lossagk K., Kirsch M.B., Moog P., Machens H.-G., Schmauss D.

Jahreskongress der DGPRÄC/ÖGPRÄC/VDPÄC Graz 09/2017
"ZELLBIOLOGISCHE UND PROTEIN-EXPRESSIONSUNTERSUCHUNGEN AN MSC UND ADIPOZYTEN VON LIPÖDEM PATIENTINNEN IM VERGLEICH ZU GESUNDEN PATIENTINNEN"
BauerA.-T., von Lukowicz D., Hopfner U., Lossagk K., Kirsch M.B., Moog P., Machens H.-G., Schmauss D.

DGPRÄC Kongress München 2014
"ENTWICKLUNG EINES BIOREAKTORS FÜR DIE EXTRACORPORALE WUNDSIMULATION ZUR GEWINNUNG PERSONALISIERTER ANGIOGENER FAKTOREN FÜR DIE BIOAKTIVE WUNDBEHANDLUNG (EMACURE)"
Bauer A.T., Hadjipanayi E., Reinshagen C., Bauer L., Hopfner U., Schlüter A., Dornseifer U., Ninkovic M., Machens H.G., Schilling A.F.

DGWF Kongress Preisträger Sitzung 2014 Bochum
"PERSONALISIERTE BIOAKTIVE WUNDVERBÄNDE MIT ANGIOGENETISCHEN FAKTOREN AUS AUTOLOGEM PERIPHEREM BLUT"
Bauer A.T., Hadjipanayi E., Moog P., Salgin B., Kükrek H, Hopfner U., Meissner T., Schlüter A., Ninkovic M., Machens H.G., Schilling A.F.